Aktuelle Presseartikel & Veröffentlichungen

Lucas Fischer: Inhaber von der Agentur Media Recruiting  ist bekannt aus:

Online Marketing Magazin

Der Versandhandel ist immer stärker gefragt – mit der Folge, dass auch der Lieferverkehr zunimmt. Speditionen und Logistikunternehmen müssen auf diese hohe Nachfrage reagieren. Doch dafür braucht es ausreichend und gute Kraftfahrer. Lucas Fischer hat sich darauf spezialisiert, Unternehmen in der Branche mit geeigneten Fachkräften zusammenzubringen …

postbranche.de

er Fachkräftemangel macht auch der Logistikbranche schwer zu schaffen, da die Umstände dazu führen, dass Aufträge abgelehnt werden müssen – schließlich fehlen die erforderlichen Mitarbeiter. Hinzu kommt, dass die freien Stellen nicht besetzt werden können, da die benötigten Bewerbungen ausbleiben …

Unternehmer Journal

Um den aus dem boomenden Versandhandel resultierenden Lieferverkehr bedienen zu können, benötigen Speditionen und Logistikunternehmen ausreichend Kraftfahrer. Allerdings leidet die Branche unter massivem Fachkräftemangel, erklärt Lucas Fischer von MediaRecruiting. Mit dem Ziel, ihr Team zu verstärken, bemühen sich die Unternehmen aktiv um neue Bewerber – dabei haben jedoch nur die wenigsten von ihnen Erfolg…

dispo.cc

Zuallererst müssen sie sichtbarer werden und umdenken. Die Zielgruppe befindet sich genau wie alle anderen im Internet, beispielsweise auf den sozialen Medien. Dort kann man heutzutage also effektiv sichtbar werden. Zusätzlich scheuen sich viele kleine und mittelständige Unternehmen vor dem Investment in die eigene Marketingstrategie: ‚Marketing können sich nur die großen Firmen und Konzerne leisten, wie DB Schenker, Dachser und Co.’….

Logistik Kanal

Laut dem Ifo-Institut klagt aktuell jedes dritte Unternehmen über einen Mangel an Fachkräften. Dies geht aus der vierteljährlichen Unternehmensbefragung des Münchner Instituts hervor. Grund genug mal darüber zu sprechen wie Unternehmen, natürlich besonders in der Logistik, heute überhaupt noch Fahrer, Lageristen und Spediteure finden können und was sonst noch nötig ist, damit diese auch beim Unternehmen anheuern.